Einer der wichtigsten Punkte um erfolgreich ein Vermögen aufzubauen und vermögend zu werden ist Sparen. Viele Menschen denken bei sparen, dass es reicht das Geld, was am Ende des Monats noch zur Verfügung steht auf ein Sparbuch einzuzahlen. Meistens ertappt man sich jedoch dabei, dass das Geld bereits wenige Tage vor Monatsende aufgebraucht ist und die Sparsumme der Null entspricht. Für cleveres Sparen habe ich Ihnen hierzu ein paar Tipps niedergeschrieben:

  1. Überweisen Sie bereits am Monatsanfang, wenn das Gehalt frisch auf Ihrem Konto eingegangen ist, bereits den gewünschten Sparbetrag auf Ihr Sparbuch oder Tagesgeldkonto. So liegt es nicht mehr in Reichweite und Sie können es nicht einfach ausgeben. Als anfängliche Sparquote empfehlen sich zwischen 10 und 15 Prozent des Netto-Lohns. Wenn Sie mehr sparen können ist das natürlich noch besser!
  2. Legen Sie das Geld an einen Ort, an den Sie nicht einfach drangehen können. Ideal dafür wäre zum Beispiel ein Tagesgeldkonto bei einer anderen Bank (Überweisungen dauern mindestens einen Tag zum Girokonto, manche Banken zahlen wenigstens einen minimalen Zinssatz, keine Abbuchungen oder Lastschriften möglich)
  3. Erhöhen Sie bei Gehaltserhöhungen auch die Höhe Ihres Sparplans um mindestens die Hälfte der Gehaltserhöhung. So haben Sie im Monat trotzdem mehr Geld zur freien Verfügung und sparen gleichzeitig mehr
  4. Machen Sie eine detaillierte Auflistung all Ihrer Einkommen und Ausgaben, damit Sie einen Überblick über Ihre Finanzen bekommen. So können Sie schnell und einfach unnötige Posten ausfindig machen und kündigen. Ihnen bleibt also mehr Geld um ein Vermögen aufzubauen

Wenn Sie nach diesen wenigen Tipps vorgehen können Sie Ihrem Vermögen fast schon beim Wachsen zusehen. Sparen Sie genug bis Sie einen „Notgroschen“ haben, von dem Sie problemlos zwei bis drei Monate leben könnten, sollten Sie einmal arbeitslos werden. Der Durchschnittsbetrag liegt meistens zwischen 2000 und 3000 Euro. Erst danach können Sie anfangen ein zweites Tagesgeldkonto zu besparen, dass Ihnen als Grundlage für Ihr Depot und zukünftigen Investitionen zur Verfügung steht.

Wie Sie in die richtigen Aktien investieren und welche Strategien es gibt erfahren Sie in weiteren Artikeln, die hier bei Joppich & Keller folgen werden.