Elex – das neue Computerspiel aus dem Hause Piranha Bytes erscheint in weniger als zwei Wochen, am 17. Oktober 2017, und bringt die Fans des Entwicklerstudio aus Essen in Stimmung. Doch auf den Schultern von Piranha Bytes liegt seit dem immensen Erfolg der Gothic Reihe eine große Last und die Erwartungen sind groß. Wird Elex an den Erfolg von Gothic und Risen anknüpfen?

Dieses Bild zeigt den Spieler des Spiels »ELEX« in Rüstung
Elex Screenshot © Piranha Bytes & THQ Nordic

Als Gothic Fan der ersten Stunde, der auch mit der Risen Reihe enorme Spaßmomente hatte, freue ich mich immens auf den Release Tag von Elex. Laut Piranha Bytes wird es unter vielen anderen coolen Features eine Spielwelt geben, die noch einmal ein vielfaches größer als die von Gothic 3 sein wird. Lange Spielabende in cooler Atmosphäre scheinen vorprogrammiert. Die Grafik, Atmosphäre sowie die Liebe zum Detail scheinen mir nach dem Anschauen vieler verschiedener Gameplays stimmig. Auch auf der Gamescom 2017 konnten die Besucher der Messe bereits in die neue Rollenspielwelt eintauchen.

Altbekannte Freunde wie Jack den Leuchtturmwärter, sowie viele coole Eastereggs scheinen den Weg ebenfalls in das Spiel gefunden zu haben. Die grundlegende Story von Elex scheint mir schlüssig, das Sci-Fi Szenario klingt ausgesprochen appetitanregend und auch die verschiedenen Gameplay Aspekte, wie die unterschiedlichen Fähigkeiten und Arten einzelner Fraktionen und Waffen machen Lust auf das neue Spiel. Gerade aufgrund Letzterem bin ich sehr gespannt, wie sich die Balance zwischen Laserpistolen und Klingen im Kampf am Ende gestaltet.

Wer vor dem Kauf noch schnell einen Blick auf das Spiel erhaschen möchte, dem kann ich die 3 stündige Preview von Gronkh sehr ans Herz legen. Zusammen mit Björn Pankratz, dem Projektleiter bei Piranha Bytes, schlendert er durch die Spielwelt von Elex und bleibt dabei nicht immer ganz exakt auf den vorgeschriebenen Pfaden. Spaß ist also vorprogrammiert.

Ob Elex an den Erfolg seiner Vorgänger anknüpfen wird, und ob es das überhaupt muss, wird sich zeigen. Ich bin dem jedoch sehr optimistisch eingestellt, nicht zuletzt aufgrund der riesigen Spielwelt, dem guten alten Piranha Bytes Humor, den altbekannten Charakteren und dem coolen Spielprinzip. In zwei Wochen, wissen wir mehr.

Wenn ihr euch das Spiel vorbestellen möchtet, könnt ihr dies über »diesen Link« machen.

Auch Gothic haben wir damals für euch getestet. Das Review findet ihr über »diesen Link«.